Donnerstag, 28. Juli 2011

Miniwunschliste

Uiuiui, bald geht´s los. Um halb acht öffnet der Swapmarket seine Türen. Wenn ich mir für heute Abend etwas wünschen könnte, dann wären es viele lachende Gesichter von Menschen, die sich über Ihre getauschte Ware freuen, einen netten Abend haben und dabei noch nicht einmal Geld ausgeben mussten. Na gut, ein, zwei Euro für Speis und Trank vielleicht.
Und wenn am Ende des Tages dann noch mein Kleiderschrank in allen Farben des Regenbogens strahlen und wegen der vielen feinen, leichten Stöffchen fast schweben würde, wäre alles perfekt.


Für meinen Urlaub bräuchte ich noch ein paar luftige Teilchen.... Hat nicht jemand einen langen, leichten Kaftan zu vergeben? Vorzugsweise in Seide. So ein bisschen 70er-Jahre-luxuschicmäßig. 
Ein Strandkleid von Diane von Fürstenberg würde es auch tun. Oder das grüne Kleid da in der Mitte von Marc by Marc Jacobs. Dafür würde ich mein grün-braun-gestreiftes Kleid des Designers hergeben.
Achja, und einen langen, transparenten Faltenrock hätte ich auch gern noch und einen beigefarbenen Mantel, und eine.....Ach, kommt einfach vorbei!
Bis später.


Kommentare:

  1. wo ist denn dieser swapmarket?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    dre Swapmarket fand im Kubasta in der Repsoldstrasse 45 in Hamburg statt. Der naechste ist aber schon in Plaung. Voarraussichtlich wird er am 20. Oktober am gleichen Ort stattfinden. Komm vorbei :)

    AntwortenLöschen